Telefon: 0341 / 3013770
  • 4 Tage 3 Nächte Kurzurlaub in Leipzig inkl. Frühstück, 3 Gang Menü am Abend, Leihrad oder Bahntickets, Parkplatz, Sauna -- jetzt online buchen!
  • 3 Tage 2 Nächte Kurztrip nach Leipzig, inkl. exklusivem Vier Gang Menü, freier Fahrt mit Bahn oder Rad, Saunanutzung, kostenfreiem Parkplatz -- jetzt online buchen!
  • 4 Tage 3 Nächte Leipzig entdecken. Mobil sein mit TRAM oder Leihrad, Parkplatz und Frühstück bereits inklusive  -- jetzt online buchen!
  • 4 Tage 3 Nächte Leipzig Schmecken inkl. raffiniertem 3 Gang Menüs aus der sächsischen Küche. Parken, Sauna und Frühstück inklusive!  -- jetzt online buchen!

Buchen

Kontakt

Anfahrt

Hotel Alt-Connewitz
Meusdorfer Straße 47a
04277 Leipzig

Straßenbahn:
Linie 11 -> Pfeffinger Straße

Routenplannung:

Archiv „Bürgerbewegung e.V.“

Foto von: Sylvia-Marita Plath
Archiv der Bürgerbewegung 1989

Fregehaus
Katharinenstraße 11
04109 Leipzig

Tel/Fax: 0341 - 861 16 26
E-Mail: info(ät)archiv-buergerbewegung.de
www.archiv-buergerbewegung.de

Das 1991 gegründete Archiv Bürgerbewegung Leipzig e.V. sammelt die hinterlassenen Selbstzeugnisse der DDR-Opposition, der Bürgerbewegung und der in den Jahren 1989/90 entstandenen Initiativen und Parteien, um diese zu sichern, dauerhaft aufzubewahren, zu erschließen und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die Sammlungen belegen umfassend die erste Anmeldung des politischen Protestes, die Ursachen und den Verlauf der friedlichen Revolution im Herbst 89 und das Entstehen demokratischer Strukturen. Zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten und Veröffentlichungen zu dem Themenkomplex und ein umfangreiches Presse-, Foto-, Ton- und Videoarchiv ergänzen diese Sammlung. Außerdem zeigt das Archiv in seinen Räumen die ständige Ausstellung „Bürger auf dem Weg" mit Originaldokumenten und –objekten über die Ereignisse im Jahr 1989 in Leipzig. Darin spannt sich der Bogen von der Luxemburg-Liebknecht-Demonstration für Meinungsfreiheit am 15. Januar 1989 über Proteste gegen die Wahlfälschung bei den Kommunalwahlen am 7. Mai, den Pleißemarsch am 4. Juni, das Straßenmusikfestival am 10. Juni, den Kirchentag und die Fortführung der Friedensgebete in der Nikolaikirche ab 4. September bis zu der entscheidenden Demonstration am 9. Oktober und der friedlichen Revolution.

TRAM: LL 11 H Augustusplatz

Eintrittspreis: 0,00 €

Öffnungszeiten:

  • Dienstag bis Freitag
  • 10.00 bis 16.00 Uhr und nach Vereinbarung