Telefon: 0341 / 3013770
  • 4 Tage 3 Nächte Kurzurlaub in Leipzig inkl. Frühstück, 3 Gang Menü am Abend, Leihrad oder Bahntickets, Parkplatz, Sauna -- jetzt online buchen!
  • 3 Tage 2 Nächte Kurztrip nach Leipzig, inkl. exklusivem Vier Gang Menü, freier Fahrt mit Bahn oder Rad, Saunanutzung, kostenfreiem Parkplatz -- jetzt online buchen!
  • 4 Tage 3 Nächte Leipzig entdecken. Mobil sein mit TRAM oder Leihrad, Parkplatz und Frühstück bereits inklusive  -- jetzt online buchen!
  • 4 Tage 3 Nächte Leipzig Schmecken inkl. raffiniertem 3 Gang Menüs aus der sächsischen Küche. Parken, Sauna und Frühstück inklusive!  -- jetzt online buchen!

Buchen

Kontakt

Anfahrt

Hotel Alt-Connewitz
Meusdorfer Straße 47a
04277 Leipzig

Straßenbahn:
Linie 11 -> Pfeffinger Straße

Routenplannung:

Antikenmuseum der Universität Leipzig

Skulpturensaal im Antikenmuseum
Skulpturensaal im Antikenmuseum
Das „Haus des tragischen Dichters“ in Pompeji. Architekturmodell von Nicholas Wood. Abbildungsnachweis: Antikenmuseum der Universität, Foto: PUNCTUM/Peter Franke
„Haus des tragischen Dichters“
Skulpturensaal im Antikenmuseum
Das „Haus des tragischen Dichters“ in Pompeji. Architekturmodell von Nicholas Wood. Abbildungsnachweis: Antikenmuseum der Universität, Foto: PUNCTUM/Peter Franke

Alte Nikolaischule
Nikolaikirchhof 2
04109 Leipzig

Kontakt:
Institut für Klassische Archäologie und Antikenmuseum der Universität Leipzig
Ritterstraße 14
04109 Leipzig

Tel.: +49(0)341 9730700
Fax: +49(0)341 9730709
email: klarch(ät)rz.uni-leipzig.de

Web: www.uni-leipzig.de/antik

Die „Alte Nikolaischule“ (von 1553) am stimmungsvollen Nikolaikirchhof in der Leipziger Innenstadt beherbergt nach geschmackvoller Restaurierung (1991-1994) in der 1. Etage das Antikenmuseum der Leipziger Universität.
Die Besucher erwartet eine beachtliche Kollektion von griechischen und römischen Skulpturen: Bildnisse von Dichtern und Philosophen, ein römischer Kaiser, Grabmäler einfacher Bürger. Bemalte griechische und etruskische Vasen, Figuren und Geräte aus Bronze und Ton geben einen Überblick über die antike Kunstgeschichte. Das tägliche Leben, Mythologie, Religion und Totenbrauch an den Küsten des Mittelmeeres werden durch die über 2000 Jahre alten Gegenstände anschaulich. Ein dreidimensionales und detailgetreues Architekturmodell der Casa del Poeta Tragico („Haus des Tragödiendichters“) in Pompeji dokumentiert im Maßstab 1:20 die Anordnung und Gestaltung der Räume und gibt auf diese Weise anschauliche Einblicke in die römische Wohn- und Lebenskultur.
Leipziger Bürger haben im 19. und 20. Jahrhundert durch großzügige Stiftungen zum Ausbau der Sammlung beigetragen. Heute gehört sie zu den bedeutenden akademischen Antikenmuseen in Deutschland.
Die Kulturen der Griechen und Römer werden in Ausstellungen, Führungen für Schulklassen und Besuchergruppen lebendig. Regelmäßig finden im Museum
auch Seminare und Übungen für Archäologiestudenten an der Universität Leipzig statt.

TRAM: LL 11 H Augustusplatz    

Eintrittspreis:

  • Erwachsene: 3,00 €
  • ermäßigt:     1,50 €

Öffnungszeiten:

  • Dienstag bis Donnerstag,
  • Samstag und Sonntag
  • 12 bis 17 Uhr
  • Führungen nach Ankündigung in der Tagespresse und  auf Anfrage.

Gastronomie: Das Gasthaus "Alte Nikolaischule" ist für Sie ab 10:00 Uhr geöffnet.


Museen und Ausstellungen in Leipzig, Sachsen auf einer größeren Karte anzeigen